Home > Duits > Ueber Liebes

Zwölf Gespräche mit Bruder Franziskus

Ueber Liebe

Guy Dilweg ofm
Bruder Guy Dilweg ofm,
mit dem Büchlein Über Liebe.

Liebe. Das war das Jahresthema der Gemeinschaft des Franziskanischen Umweltprojekts in Stoutenburg. Bei der Suche nach geeigneten Texten für die Meditationen und Gottesdienste kam deutlich die Vielseitigkeit dieses Themas zum Vorschein. Gibt es eigentlich überhaupt irgendetwas, das außerhalb der Liebe ist? Ich stellte mir selber die Frage: was verstehe ich unter Liebe? Was verstehe ich davon, wo bleibt sie für mich ein Mysterium?

Um meine Gedanken zu ordnen, goss ich diese in die Form von kleinen Gesprächen zwischen Bruder Leo und Bruder Franziskus. Und wie das so mit dem Schreiben ist: das eine Wort sorgte für das andere und es gab immer mehr von diesen Gesprächen. Die Form des Dialogs ist mir vertraut und kostbar. Denken Sie nur an Die Fioretti, die kleinen Erzählungen über wunderbare Ereignisse im Leben von Franziskus. Das Gespräch war für mich eine geeignete Form, um „laut“ nachzudenken. Dabei erzählen sie wenig über Franziskus und viel von meinem Abtasten des Themas. Und darin werden die Traditionen, in denen ich großgeworden bin, natürlich mitklingen.

Da die Zahl der Erzählungen auf zwölf anwuchs, haben wir beschlossen, eine kleine Sammlung daraus zu machen. Mein Mitbruder Heinz Schnitker ofm hat geduldig die Erzählungen ins Deutsche übersetzt, wofür ich ihm herzlich danke. Das Resultat können Sie als pdf-file runterladen. Ich hoffe, dass Sie mit Freude darin lesen. Ich habe sie jedenfalls mit viel Freude geschrieben.

Guy Dilweg ofm

Stoutenburg Niederlande
4.Oktober 2011

>> Die zwölf Gespräche, unter einander.
>> Die zwölf Gespräche als Büchlein (pdf)

Ruf an: +31.33.494 55 00.
E-mail oder schreibe: Stoutenburgerlaan 5, 3835 PB Stoutenburg, Niederlande.

Terug       Top

Oktober 2011.